Birdies for Kids - Golfen für die gute Sache


Am Sonntag, dem 08. Juli 2018 fand unter dem Motto „Birdies for Kids – Golfen für die gute Sache“ das 14. Benefiz-Golfturnier der Bielefelder Bürgerstiftung im Bielefelder Golfclub statt.

Bei strahlendem Sonnenschein folgten 78 passionierte Golferinnen und Golfer dem Aufruf der Bürgerstiftung, ihr Lieblingshobby mit einer guten Tat zu verbinden.

Michael Krapp, Vorstandsmitglied der Bürgerstiftung und Turnierorganisator ist sehr zufrieden: „Mit den Erlösen aus dem Startgeld der Teilnehmer und durch die großzügige Förderung von Sponsoren fördert unser Golfturnier die wichtige Arbeit der Bielefelder Bürgerstiftung für Kinder unserer Stadt. Wir danken dem Bielefelder Golfclub und seiner Präsidentin Birgit Kamloth, dass wir den Platz des Bielefelder Golfclubs für dieses Turnier nutzen durften.

Nach einem erfolgreichen Turniertag trafen sich Golferinnen und Golfer, Gäste und Vorstandsmitglieder der Bielefelder Bürgerstiftung auf der schönen Terrasse des Bielefelder Golfclubs zur Siegerehrung und zum gemeinsamen Abendessen.

Dr. Lutz Worms, Vorstandsvorsitzender der Bielefelder Bürgerstiftung: „Wir bedanken uns beim Bielefelder Golfclub, den Sponsoren sowie bei allen Golferinnen und Golfern für ihr Engagement zugunsten der Bielefelder Bürgerstiftung! Unserer besonderer Dank gilt Projektleiterin Mia Ferreira-Voß und unserem Vorstandsmitglied Michael Krapp , die dieses Turnier perfekt organisiert haben.


Ansprechpartner für das Golfturnier bei der Bürgerstiftung: 
Maria Ferreira-Voss
Tel. 0521 557 43 50
info@bielefelder-buergerstiftung.de