_18.10.2022

„Fahrräder bewegen Bielefeld“


Am Anfang stand die Bürgerstiftung

Der Verein wurde Anfang 2015 als Initiative von der Bielefelder Bürgerstiftung gegründet. Seitdem werden vom Verein gebrauchte und reparaturbedürftige Fahrräder gesammelt und mit viel Engagement von Ehrenamtlichen unter fachkundiger Betreuung fahrtüchtig gemacht. Ziel ist es, Menschen mit unterschiedlichem Hintergrund individuelle Nahmobilität zugänglich zu machen. Das Projekt überzeugt und ist zukunftsweisend für unsere Stadtgesellschaft und Umwelt. Das von uns mitfinanzierte Lastenfahrrad unterstützt diese Aktivitäten in der täglichen Arbeit.