Am 11. Dezember 2018 findet in der Rudolf-Oetker-Halle das diesjährige Rudelsingen zugunsten der Bielefelder Bürgerstiftung statt.
Wir freuen uns, dass Veranstalter David Rauterberg dieses erfolgreiche Format zum 3. Mal zugunsten eines unserer Projekte durchführt.

Die Liedtexte werden auf eine Leinwand projeziert, so können alle die Texte mitlesen und mitsingen. Unter der musikalischen Leitung
von David Rauterberg werden in der einzigartigen Akkustik der Oetker-Halle vorweihnachtliche Lieder aus aller Welt gesungen.

Und dies für einen guten Zweck! Der Reinerlös ist für unser Projekt "Safe Kids - Kein Kind darf ertrinken" bestimmt.

 HIER gibt es die Karten für das Rudelsingen am 11.12.2018 in der Oetker-Halle.

 

Safe Kids - Kein Kind darf ertrinken!

Die Schulleitungen sind begeistert von diesem Angebot, denn die Schwimmzeiten im Rahmen des Sportunterrichts reichen in der 3. Klasse bei weitem nicht aus, um Kinder zu befähigen, das Seepferdchen zu erlangen. Teilweise sind die Kinder bis zu diesem Zeitpunkt noch nie ins Element Wasser eingetaucht.

Die Bürgerstiftung konnte das Dezernat 2 der Stadt unter der Leitung von Herrn Witthaus gewinnen, die Kosten für die Buslogistik zu übernehmen, da das Schwimmen als Schulveranstaltung gilt.

Studierende (angehende Sportlehrkräfte) und weitere Interessierte sollen für eine helfende Tätigkeit als Begleitung und Unterstützung der Kinder im und über Wasser gewonnen werden.

Wir sind stolz darauf, dass wir dieses Projekt für Bielefelder  Kinder nun endlich umsetzen konnten - unterstützt wurden wir dabei exklusiv durch eine große Geburtstagsspende eines Bielefelders, dem unser besonderer Dank gebührt. Ein entsprechender Pressetermin ist in Planung.