Safe Kids - Vorsicht heiß!


Modul 2

Im Projekt „Safe Kids“ beschäftigen wir uns mit dem Thema Sicherheit von Kindern und bieten im Modul „Vorsicht heiß“ Brandschutzerziehung für Kinder an. Dafür arbeiten wir eng mit der Berufsfeuerwehr in Bielefeld zusammen.

Die Kinder können im Rahmen dieses Moduls verschiedene Wachen der Feuerwehr Bielefeld besuchen. Von geschulten Feuerwehrfrauen und -männern wird ihnen dort erklärt, wie sie sich bei Feuer und Rauchentwicklung zu verhalten haben. Oftmals sind Kinder in solchen Situationen völlig hilflos. Das wollen wir ändern!

Im Kindergarten und oder der Grundschule werden die Kinder vorsichtig - und ohne Angst zu machen - auf das Thema vorbereitet. Bei ihren Feuerwehrbesuchen bringen die Kinder dann schon einen kleinen Grundstock an Vorwissen mit. Dies hilft den Feuerwehrfrauen und -männern, die die Führungen durchführen und begleiten.

Die Feuerwehrfrauen- und Männer sind gut vorbereitet, die Schulen oder Kitas können sich direkt bei der Hauptfeuerwache anmelden.
Interessenten können sich bei Fragen auch gerne an die Geschäftsstelle der Bielefelder Bürgerstiftung wenden.

Helfen auch Sie mit, das Leben von Bielefelder Kindern sicherer zu machen! Spenden Sie für unser Projekt "SAFE KIDS - Vorsicht heiß"!
 

Die Kurse sind aufgrund der Corona-Situation momentan leider ausgesetzt - dies bedauern wir sehr!
Sobald es weitergeht, werden wir HIER darüber informieren.

Materialien können bei der Feuerwehr, Abteilung für Brandschutzerziehung, weiterhin angefordert werden: feuerwehr.brandschutzerziehung@bielefeld.de