Sieker Kids


"Sieker Kids" verbindet unterschiedliche Projekte im Quartier "Sieker" und stimmt diese miteinander ab. Unser Ziel ist es, durch dieses sich entwickelnde Netzwerk die innere Verbundenheit der dort lebenden Menschen zu stärken und mit weiteren Partnern Hilfe zu leisten, wo es nötig ist.

Wir fördern Kinder im Übergang Kita/Schule. Dabei steht Gesundheit im Vordergrund: Bewegung, Ernährung und ein gesundes Miteinander sind wichtige Bausteine dabei, um unsere Ziele zu erreichen.

In diesem Netzwerk arbeiten wir eng mit der Stadt Bielefeld, der Sportjugend im Stadtsportbund und der Fakultät für Gesundheitswissenschaften der Uni Bielefeld zusammen.

Zur Zeit laufen bereits folgende Teilprojekte unter dem Dach von "SiekerKids": 

  • Fit durch Frühstück
  • KommSport
  • Psychomotorische Frühförderung in Kitas
  • Schwimmprojekt TUS Ost

Im September 2018 fand ein großes Quartiersfest in Sieker statt. Verschiedene Vereine, Kitas vor Ort, Institutionen und auch die Bielefelder Bürgerstiftung organisierten ein buntes Programm mit vielen Attraktionen für Kinder und Eltern. 


Für weitere Fragen oder Anregungen zu diesem Projekt melden Sie sich bitte in unserer Geschäftsstelle unter Tel.: 0521 5574350, info@bielefelder-buergerstiftung.de

Gesteuert wird das Projekt durch eine Projektgruppe, der Karin Budde-Düllmann, Dietrich Junker, Prof. Petra Kolip, Andreas Kämper, 
Viktoria Seele und Dr.  Lutz Worms angehören.


Ansprechpartner für das Projekt bei der Bürgerstiftung ist
Dietrich Junker
Tel: 0521 5574350
info@bielefelder-buergerstiftung.de