Safe Kids - Kinder können Erste Hilfe


Wir machen das Leben von Kindern sicherer

Erste Hilfe rettet Leben. Bereits Kinder können sich Grundkenntnisse der Ersten Hilfe spielerisch aneignen, sie gewinnen durch erlerntes Wissen Sicherheit im Umgang mit Situationen, in denen sie handeln und damit helfen können.

Zusammen mit unserem Partner, dem Arbeiter-Samariter-Bund (ASB) in Bielefeld, werden wir Anfang 2023 Erste-Hilfe-Kurse in 2 Bielefelder Grundschulen durchführen.

Pro Kurs können 15 Kinder der 2. und 3. Klasse erreicht werden. Eine Schulklasse umfasst in der Regel 25 bis 30 Kinder, daher werden die Schulklassen in zwei Gruppen (Gruppe a und b) aufgeteilt.

Ein Kurs umfasst 6 Einheiten à 45 Minuten. Dabei wird es Termine à 45 Minuten und Termine à 90 Minuten geben, um die Inhalte optimal vermitteln zu können.
Die Kinder, die in der Terminstruktur gerade nicht am Erste-Hilfe-Kurs teilnehmen, werden von der zuständigen Lehrkraft betreut, in deren Unterricht der Kurs integriert wird.

Wir favorisieren die Durchführung in der Schul- und nicht in der OGS-Zeit, da nicht alle Kinder die OGS besuchen.

Bei Interesse und/oder Nachfragen melden Sie sich bitte in der Geschäftsstelle der Bürgerstiftung.