ÜBER_WASSER


Kunstprojekt für Bielefelder Schulen vom 13. bis 18.06.2022

Mit ÜBER_WASSER stand in diesem Jahr die Materialforschung im Zentrum unseres künstlerisch-didaktischen Projektes BieleFELD.

In der Woche vom 13. bis 18. Juni fanden die Workshops für 10 angemeldete Schulklassen statt.
Ausgangspunkte waren künstlerische Arbeiten, die zum Zeitpunkt der Projektdurchführung in der Kunsthalle Bielefeld im Rahmen der Ausstellung „Dem Wasser folgen“ zu sehen waren.
Gleichzeitig näherten sich die Schüler*innen dem Thema mittels einer Ortserkundung in der unmittelbaren Umgebung der Kunsthalle. Die Gruppen gingen der Materie Wasser auf die Spur und liessen sie zum Material künstlerischen und musikalischen Handelns werden.

Folgende Workshops wurden in Präsenz durchgeführt:
ARCHITEKTUR/SKULPTUR,
DRUCKGRAFIK,PERFORMANCE (Sekundarstufe) und
ÄSTHETISCHE FORSCHUNG (Primarstufe) an der Schnittstelle von Kunst und Musik.

Das Projekt BieleFELD ist eine Kooperation zwischen der Bielefelder Bürgerstiftung, der Universität Bielefeld (Julia Rheingans/Lukas Janczik), der Universität Paderborn (Monique Breuer), der Didaktik der Bildenden Künste an der Kunstakademie Düsseldorf (Susanne Henning) sowie der Kunsthalle Bielefeld (Christiane Lutterkort).

Informationen zur Ausstellung: https://www.kunsthalle-bielefeld.de/

 

Ansprechpartnerin für dieses Projekt ist unsere Projektleiterin
Alexandra Planert
Tel.: 0521 557 43 50
info@bielefelder-buergerstiftung.de